Ein
frohes neues Jahr 2018, liebe Gartenfreundinnen, liebe Gartenfreunde!

Unsere
Kleingartenparzellen liegen mit mehr oder weniger Aktivitäten im
Winterschlaf. Als Kleingärtner weiß man, dass es zu jeder Zeit
irgend etwas zu tun gibt und wenn es nur mal der obligatorische
Kontrollgang auf die Parzelle ist.

Das
zurückliegende Gartenjahr 2017 war für den Verein und unsere
Mitglieder trotz überwiegend miesem (Regen-) Wetter ein
erfolgreiches Jahr – mit vielen Aktivitäten und sichtbaren
Veränderungen. Ob es die weiteren Renovierungs-und
Umgestaltungsarbeiten im und am Vereinshaus betrifft, die
erfolgreiche Wasserzähler-Tauschaktion auf den Parzellen oder die
Wegeerneuerungen des Mittelweges und des Brückenweges im
Vereinsgelände, um nur einige Beispiele zu benennen.

Wir
haben das erste mal 2017 ein internes Osterfeuer mit Erfolg
durchgeführt und das Sommerfest im Vereinsgarten war wieder ein
dankenswertes Event

für
alle unsere Mitglieder. Ein besonderes Dankeschön gilt hierbei allen
Mitgliedern und Gartenfreunden, die mit Ideen, mit Rat und Tat, und
vor allem mit viel Freude, zum Gelingen einer erfolgreichen
Gartensaison beigetragen haben.

Mich
als 1. Vorsitzenden des KGV Diekmoor II macht es stolz, dass sich
unsere Gartenfreunde/innen und Mitglieder auf ihren Parzellen
naturverbunden zeigen, sich wohlfühlen und mit viel Interesse zum
Allgemeinwohl des Vereins beitragen. Auch dafür möchte ich mich
herzlichst bedanken.

Ich
wünsche allen Gartenfreunden/innen und Mitgliedern des KGV Diekmoor
II und deren Familien ein frohes, besinnliches Weihnachtsfest und
einen guten Start ins neue Jahr 2018 mit Gesundheit und Vorfreude auf
die kommende, neue Gartensaison.

Liebe Grüße

Euer
1. Vorsitzender
Bernd Hohmuth